04.04.2021. Gasbrenner. Unkrautbekämpfung. Brand bricht aus.

LD. Ein Großaufgebot an Rettungskräften gab es am Samstagnachmittag gegen 16:45 Uhr in der Hamburger Straße in Landau. Grund war vielleicht die Folge von Unkrautbekämpfung mittels eines Gasbrenners.

LD. Wie die Polizei mitteilt, kam es in einem ca. 3 cm breiten Spalt zwischen zwei Reihenhäusern zu einem Brand. Der Brand könnte durch einen Anwohner ausgelöst worden sein, der mit einem Gasbrenner in Sachen Unkrautbekämpfung unterwegs war, so die Polizei.

Schwieriges Löschen.

Die Löscharbeiten gestalteten sich aufgrund der Brandstelle äußerst schwierig. Infolge des Brandes wurden die Außenfassade sowie die Dämmung der beiden Wohnhäuser in Mitleidenschaft gezogen, so die Polizei.

Beide Wohnhäuser sind weiterhin bewohnbar. Die Sachschadenshöhe ist derzeit noch unklar. Text. sp. Foto. sp.