20.07.2021. Reifenplatzer. Pkw fährt in Gummi-Reste. Zeugen gesucht.

A 65. NW-SÜD. 10.000 Euro Schaden an einem Pkw und glücklicherweise nur leichte Verletzungen der Fahrerin sind die Bilanz eines Unfalles, der sich heute Morgen gegen 6.15 Uhr auf der A 65 in Höhe NW-Süd ereignete. Die Polizei sucht Zeugen und den verantwortlichen Lastwagenfahrer.

A 65. NW-SÜD. Heute Morgen kollidierte die 29-Jährige mit ihrem Wagen auf der rechten Fahrspur der A65, kurz nach der Ausfahrt Neustadt Süd in Richtung Ludwigshafen, mit Teilen eines geplatzten LKW Reifens und einem komplett verlorenem LKW-Reifen.

Zwischen 6:00 Uhr und 6:15 Uhr muss sich an einem bislang unbekannten LKW der Schaden an seinen Reifen zugetragen haben. Ohne sich um die gefährlichen Hindernisse auf der Fahrbahn zu kümmern, fuhr der LKW nach einem kurzen Stopp auf dem Seitenstreifen weiter. Die Fahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt, der Schaden an ihrem PKW beträgt rund 10.000 Euro, heißt es im Pressebericht der Polizei.

Wegen der Reinigung von ausgelaufenen Betriebsstoffen, wie Öl und Benzin, musste die Fahrbahn halbseitig gesperrt werden. Text. sp. Foto. Polizei.

Zeugen gesucht.

Zeugen, die Hinweise auf den unfallverursachenden LKW geben können, bittet die Polizei Edenkoben sich unter Tel. 06323 9550 zu melden.