Landesgartenschau. 2026 in Neustadt?

NEUSTADT. Die Weinmetropole Neustadt möchte Gastgeberin der Landesgar-tenschau 2026 werden. Bei Landesgartenschauen geht der Blick bewusst über das Thema der reinen Freiraumgestaltung hinaus und nutzt Synergien mit anderen Themen wie Ökologie, Artenschutz, Biodiversität, aber auch Klimaschutz und nachhaltigen Städtebau und Verkehrsentwicklung.

NEUSTADT. Themen, die bei der Stadt Neustadt einen hohen Stellenwert haben und im besonderen Maße entwickelt werden. Weiterhin befördern Landesgartenschauen aber auch Zukunftsthemen, wie den verantwortlichen Umgang mit Ressourcen, die Stärkung der Lebensqualität im direkten Wohnumfeld sowie die nachhaltige Entwicklung der austragenden Städte.

Info

Unter der Webseite lgs.neustadt.eu. findet man hier ab sofort aktuelle Informationen, allgemeine Hintergrundinformationen, wichtige Termine und Veranstaltungen. Text. sp. Foto. Stadt NW.