suewpress - Presse Portal der südlichen Weinstraße - AUS DER REGION FÜR DIE REGION

29.03.2024. Zonta-Club. Spendet 3000 Euro.

Von links. Barbara Dees, Isabelle Stähle, Susanne Faber (Präsidentin Zonta Club), Felicitas Heyne (Zonta Club). Foto. Kreis SÜW. Frei.

Von links. Barbara Dees, Isabelle Stähle, Susanne Faber (Präsidentin Zonta Club), Felicitas Heyne (Zonta Club). Foto. Kreis SÜW. Frei.

BZA. Der Zonta-Club BZA hat gespendet. Großzügig. 3000 Euro an den Förderverein für Frauen und Kinder in Not. Vertreten durch die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises SÜW, Isabelle Stähle, und die Schatzmeisterin, Barbara Dees.

Das gespendete Geld wird unter anderem in die Ausstattung und Möblierung einer neuen Frauenschutzwohnung des Landkreises investiert. „Wenn eine Frau beispielsweise eine Ausstattung für ein Bewerbungsgespräch braucht, also Kleidung und vielleicht entsprechend einen Friseurbesuch, dann wollen wir ihr auch so etwas gerne ermöglichen", so die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises SÜW.

Wo und für was geholfen wird.

Der Förderverein hilft aber auch auf andere Weise. So vergibt er beispielsweise zinslose Darlehen an Frauen, wenn beispielsweise nach einer Trennung beim Umzug in eine neue Wohnung eine Kaution hinterlegt werden muss. Mütter, die sich an das Gleichstellungsbüro wenden oder die sich in der Schutzwohnung befinden, unterstützt der Verein auch mit Geschenken für die Kinder zu Weihnachten, Geburtstag oder anderen besonderen Anlässen, sowie mit alltäglichen Anschaffungen, wie zum Beispiel der Ausstattung für die Schule. Auf unbürokratische Weise ermöglicht der Verein den Frauen so eine Teilhabe am sozialen Leben.

Ein Teil der Spende soll außerdem für die Anschaffung eines fahrbaren Untersatzes (Fahrrad, Roller oder sonstiges) zum leichteren Transport von Einkäufen verwendet werden, um den Frauen in der Schutzwohnung mehr Mobilität zu ermöglichen. Text. sp.

- Anzeigen -

TV Bad Bergzabern

Vielseitig. Familiär. Sportlich. Turnen, Leichtathletik, Schwimmen, Basketball und noch viel mehr. Schaut doch einfach auf der Homepage vorbei, was für tolle Sportangebote es beim TV Bad Bergzabern gibt.
www.tv-badbergzabern.de