23.01.2023. 60 Jahre Élysée-Vertrag. Konzerte in Straß- und Weißenburg.

Der begeisterungsfähige deutsch-französische Dirigent Marc Bender, hier bei einem früheren Konzert mit einem anderen grenzüberschreitenden Ensemble. Foto. KV. SÜW.

Der begeisterungsfähige deutsch-französische Dirigent Marc Bender, hier bei einem früheren Konzert mit einem anderen grenzüberschreitenden Ensemble. Foto. KV. SÜW.

SÜDPFALZ. ELSASS. Anlässlich des 60. Jahrestages der Unterzeichnung des Élysée-Vertrages zwischen Konrad Adenauer und Charles de Gaulle gibt das deutsch-französische Kammerorchester der Kreismusikschule SÜW und der Stadt Weißenburg zusammen mit dem Vokalensemble „Volta“ zwei Konzerte. In Straßburg am 4. Februar sowie in Weißenburg am 5. Februar. Alle Freunde von „hiwwe und driwwe“ sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

„Musik und Kultur kennen keine Grenzen. So haben wir zwischen dem Landkreis SÜW und Weißenburg unlängst eine Absichtserklärung zur Gründung der ersten deutsch-französischen Musikschule in Europa unterzeichnet“, erinnert Landrat Dietmar Seefeldt.

„Nach den vielen gemeinsamen Aktivitäten im vergangenen Jahr wartet mit den Konzerten zum 60. Jubiläum des Élysée-Vertrages bereits der nächste Höhepunkt unserer deutsch-französischen Musikschul-Kooperation auf uns“, freut sich der Landrat.

Auf dem Programm stehen das Concerto in D-Dur von Giuseppe Torello, die Pavane sowie der „Gesang von Jean Racine“ von Gabriel Fauré und das Gloria von Antonio Vivaldi. Als Solisten werden Dilan Ayata (Sopran), Simonetta Cavalli (Alt) und Christoph Schiestl (Trompete) zu hören sein.

Das grenzüberschreitende Kammerorchester steht unter der Leitung des deutsch-französischen Dirigenten Marc Bender, der zuletzt auch andere gemeinsame Ensembles der Kreismusikschule SÜW und Weißenburg geleitet hat. Das Vokalensemble „Volta“ wird von Antoine Hummel geleitet.
Am Sonntag, 5. Februar, ist das Konzert um 17 im „Gymnase“ der Wentzel-Schule (Gymnase de l‘ école Wentzel, 4, rue des écoles) in Weißenburg. Am Vortag, Samstag, 4. Februar, findet es um 17 Uhr in Straßburg in der protestantischen Kirche Neudorf statt (Église protestante du Neudorf, 144 route du Polygone). Text. sp.

- Anzeigen -

TV Bad Bergzabern

Vielseitig. Familiär. Sportlich. Turnen, Leichtathletik, Schwimmen, Basketball und noch viel mehr. Schaut doch einfach auf der Homepage vorbei, was für tolle Sportangebote es beim TV Bad Bergzabern gibt.
www.tv-badbergzabern.de